Santa Cruz

20. Dezember 2009

CD Tenerife – Athletico Madrid 1 – 1

In einem mit viel Engagement gefuehrtem Spiel konnten die Tete wieder keinen Sieg verbuchen. In der 2. Minute erzielte Nino das 1 – 0 nach einem Pass von Alfaro. In der 2. Minute erzielte Jurado den Ausgleich. Kurz vor dem halbzeitpfiff vergab Nino einen Handelfmeter. In der zweiten Halbzeit war Teneriffa klar ueberlegen, konnte dies allerdings nicht in Tore umsetzen! Beste Spieler auf Seiten Teneriffas: Aragoneses und Kome.

Bericht von: www.teneriffa-firmen.de

____________________________________________________________________________________________