Fuer alle die, die sich zur jahreswende auf unserer schoenen Insel befinden hier mal ein paar Tips!

Den Silvestertag begeht man hier meist im Kreise der Familie. Man ist gemuetlich zu abend und begiobt sich dann so gegen 23.30 Uhr auf einen Place España oder irgend einem anderen Gemeindepaltz.

Was man keinesfalls vergessen sollte: rote Unterwaesche tragen! Keine angst, das artet nicht in eine Orgie aus!😉 Wer in Sachen Liebe und Erotik im neuen jahr Glueck haben will der muss einfach rot tragen! Ein Aberglaube?? Versucht es einfach mal!

Ganz wichtig ist, dass jeder 12 Weintrauben zur Hand hat! Diese werden um 0.00 Uhr zu jedem Glockenschlag der Kirche eingenommen. So wird das alte Jahr verabschiedet und das neue Willkommen geheissen. Jede Kirche ist uebrigens stolz darauf, wenn ihr Glockenschlag im TV uebertragen wird. Dieses Jahr ist es in La Laguna die Kirche La Concepcion. Schaltet mal Canal Canarias ein falls ihr zu Hause seit!

Danach stoesst man dann mit einem Glas Freixenet oder einem anderen hervorragendem spanischen Sekt an, allerdings nicht, ohne vorher einen goldenen Ring in sein Glas zu werfen. Auch das soll Glueck bringen!

So nun wuensche ich allen Lesern noch einen guten Beschluss und ein eerfolgreiches gesundes Jahr 2010.