Gute kanarische Küche, direkt am Strand in Playa de Las Americas gibts im Otello II. Wer hier nach der Karte verlangt, outet sich sofort als Touri oder jemand der keine Ahnung hat. Hier isst man nämlich Hähnchen. Aber nicht irgendein Hähnchen, sondern das mit Abstand beste Hähnchen das ich jemals gegessen habe. Die Hähnchenteile werden in einer großen Schüssel serviert. Egal ob man 2, 3 oder 4 bestellt. Ebenso verhält es sich mit den dazugehörigen, kanarischen Kartoffeln. Die pikante Soße (Mojo) rundet das kulinarische Highlight dann ab. Das Ganze bestellt man dann als „Pollo con papas arrugadas“. Das zusammen mit dem Blick aufs Meer ist immer wieder eines meiner kulinarischen Highlights hier auf der Insel. Im Übrigen ist das Personal auch immer recht freundlich. Weiteres Indiz dafür, dass es gut sein muss im Otello II ist außerdem die Tatsache, dass die niemanden auf die Promenade schicken um Leute zum Einkehren zu überreden. Hat man hier einfach nicht nötig. An Feiertagen oder zur „Rush Hour“ kann es auch schonmal vorkommen, das man einfach keinen Platz findet bzw. etwas darauf warten muss. Lohnt sich aber auf jeden Fall. Somit ist ein Besuch im Otello II für mich jedesmal aufs Neue ein „must have“ und nur zu empfehlen. Buen provecho🙂