CD Mariño – CD Tenerife 1 – 5

Gestern war es mal wieder soweit! CD Tenerife absolvierte sein Vorbereitungsspiel auf die Primera Division im Sueden der Insel. Wie jedes jahr war ich natuerlich dabei! Im Gegensatz zu den Jahren vorher sah man diesmal einen hochmotivierten CD Tenerife!

P7200007

Von Beginn an liessen die Gaeste aus der Hauptstadt keine Zweifel aufkommen, wer der Chef der Begegnung ist! Im fast ausverkauftem Estadio Antonio Dominguez zelebrierten vor allem Angel und Omar Fussball vom allerfeinsten! Schon in der dritten Minute erzielte Angel das 0 – 1 nach hereingabe von Omar. Ein Bilderbuch Tor! Nur 6 Minuten spaeter erzielte Omar das 0 – 2 nach Pass von Manolo Martinez. Omar erzielte in der 32. Minute dann auch das 0-3 nach einem beeindruckendem Sololauf.

In der 36 Minute kamen die Hausherren das erstemal vor das Tor der Tete und durch einen schlimmen Abwehrfehler konnten sie den Anschlusstreffer zum 1-3 erzielen. Kurz vor der halbzeit erzielte dann wiederum Angel den Halbzeitstand von 1-4.

Tenerife im Angriff
Tenerife im Angriff

In der zweiten Halbzeit liessen es die blanquiazul etwas ruhiger angehen. Allerdings wurden auch 9 Spieler ausgewechselt! Einen Foulelfmeter, der eigentlich keiner war, wurde von Susa getreten, doch der gut aufgelegte Ersatztorhueter Luis Arellano parierte. In der 66. Minute erzielte dann der Held des Aufstiegs, Kome, den endstand von 1 – 5.

Alles in allem ein gelungener Auftritt der Mannen von CD Tenerife. Zumindest in der ersten Halbzeit wurde auf hoechstem Niveau gespielt. sollte sich CD in dieser Form weiterhin praesentieren, werden sie mit dem Abstieg aus der Primera Division nichts zu tun haben!

Bei CD Mariño besonders hervorzuheben ist der Torhueter Pol. Mit seinen Glanztaten verhinderte er eine hoehere Niederlage! Als Beweis hier ein Video aus der 90. Minute!

http://www.myvideo.de/watch/6778914